Projekte

In liebevoller Erinnerung an "Max"

libearty max retires

Max der wunderschöne Braunbär ist für immer eingeschlafen. Symbolisch stand er für für alle Bären, welche durch die Grausamkeiten der Menschen gebrochen wurden. Seine letzten Jahre konnte Max im Libearty Sanctuary in Rumänien verbringen und durfte erleben wie es sich anfühlt ein normales Bärenleben zu führen. Machs gut lieber Max.libearty max retires

Seine Majestät der Wisent

wisent groß

Die Europäische Tier-und Naturschutzstiftung unterstützt die Wiesent-Welt-Wittgenstein.https://www.wisent-welt.de/

Das Typische am Wisent ist sein markanter und sofort ins Auge fallender Übergang vom Kopf zum Rücken – er wird auch Widerrist genannt. Das urige und kraftvolle Tier sticht außerdem durch seinen markanten und massigen Schädel heraus. Meist hängt der Kopf tief nach unten. Wisente haben einen recht kurzen Hals, hohe Beine, einen verhältnismäßig…

Weiterlesen …

Arbeit am Orang-Utan-Haven geht voran

ganteng

Seit Anfang 2017 ist die ETN-​Stiftung Partner der Stiftung PanEco und finanziert den Bau einer ganz besonderen Auffangstation für Orang-​Utans auf Sumatra: der Orang-​Utan Haven. Der Bau der Anlage macht gute Fortschritte, so dass mit einer Fertigstellung bis Ende des Jahres gerechnet werden kann.

Im Urwald in Nord-​Sumatra entstehen in einem See großflächige Inseln als Lebensraum für Orang-​Utans, die aufgrund von Behinderungen oder Krankheiten nicht mehr…

Weiterlesen …

Ein sicherer "Hafen" für Orang-Utans - Ermöglicht durch die ETN-Stiftung

orang utans dsc00335 julia cissewski 459x300px

Der Schutz von Wildtieren und der Erhalt der Artenvielfalt sind Kernthemen der Arbeit der ETN-​Stiftung. Deshalb ist die ETN-​Stiftung stolz seit Kurzem Partner eines ganz besonderen Projektes zu sein, dem Orang-​Utan Haven auf Sumatra (Indonesien). Hier finden Orang-​Utans, die aus schlechten Privathaltungen stammen, verletzt oder traumatisiert sind und nicht mehr ausgewildert werden können, einen artgerechten und gut behüteten Lebensraum.

Orang-​Utans leben…

Weiterlesen …

Mit der Initiative "Pacific Garbage Screening" gemeinsam gegen die Meeresverschmutzung

logo pacific garbage screening

Der Pacific Garbage Screening e.V. widmet sich dem Thema der Verschmutzung unserer Weltmeere. Ziel ist es, eine realisierbare Technologie zur Reinigung unserer Ozeane zu entwickeln, die keine Meereslebewesen gefährdet.

Mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit soll außerdem auf die Problematik der Meeresverschmutzung aufmerksam gemacht werden, um eine weitere Vermüllung der Ozeane zu verhindern.
“Wir hoffen, mit Engagement und Herzblut einen Beitrag leisten zu…

Weiterlesen …

ETN-Stiftung spendet Transporter an Bärenpark „Libearty“

dsc03723

Der Bärenpark „Libearty“ in der Nähe von Brasov ist ein Refugium für Braunbären und Wölfe, die ihr ganzes bisheriges Leben lang in Zoos, Zirkussen oder bei Privatleuten schlecht gehalten wurden. Mittlerweile beherbergt der Park über 80 Bären aus aller Welt sowie 11 Wölfe auf 80 Hektar. Eine Auswilderung in die Natur wäre für keines der Tiere möglich, denn in ihrem früheren Leben haben sie nie gelernt, sich in freier Wildbahn zurechtzufinden. In engen…

Weiterlesen …

Artenschutz in Deutschland - Europäische Tier- und Naturschutz Stiftung wird strategischer Partner der Wisent-Welt-Wittgenstein

wisent welt wittgenstein titel 1024x550

Friedlich schnaubend steht eine Wisentherde auf einer Waldlichtung und stört sich kaum an den vorbeifahrenden Waldarbeitern, ein Stück weiter äsen Rothirsche in einem Tal und eine Wildschweinrotte zieht vorbei. Diese Bilder stammen nicht aus einem Märchenwald, sondern aus dem Wittgensteiner Land im Südosten von Nordrhein-​Westfalen. Hier bieten 13.000 Hektar Wald einen einzigartigen Rückzugsort für Wildtiere und seit drei Jahren auch…

Weiterlesen …


1Spendenbutton

facebook icon

ETN-Stiftung


Diese Seite benutzt Cookies mehr erfahren

Einverstanden

Als Cookies bezeichnet man kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Rechners abgelegt werden. Diese Cookies werden von Ihrem Browser gespeichert. Dabei sind viele der verwendeten Cookies so genannte „Session Cookies“. Diese werden am Ende des Besuchs auf unserer Webseite automatisch gelöscht. Auf Ihrem Rechner gespeicherte Cookies können keinen Schaden anrichten und enthalten keine Viren. Cookies werden von uns auf Internetseiten regelmäßig an verschiedenen Stellen verwendet, um unser Angebot sicherer, vor allem aber effektiver bzw. nutzerfreundlicher für Sie zu gestalten.